Pflegezentrum Bayreuth

In der Kulmbacher Straße 84 im Nordwesten der kreisfreien fränkischen Stadt Bayreuth entsteht ein neues Pflegeheim. Der fünfgeschossige
Gebäudekomplex in attraktiver Hanglage bietet mit einer Wohnfläche von ca. 1.885 m² Platz für insgesamt 75 Pflegeappartements.
Eine Top-Kapitalanlage mit gut 4% Rendite.
Kaufpreis der Einheiten von 170.240.00 bis 208.880.00 Euro. Betreiber ist die Domus Cura mit einem Mietvertrag über 25 Jahre plus 5 Jahre Option. Durch automatische Indexierung wird die Miete bei Inflation automatisch angepasst. Kein Mietausfall möglich !!!
Wenn Sie Interesse haben, bekommen Sie von mir gern ein ausführliches Exposé. Sie können sich Einheiten 14 Tage lang ohne Verpflichtung reservieren lassen.

Das neue Pflegezentrum Bayreuth wird auf einem
3.707 m² großen Grundstück im Ortsteil Schießhaus,
unweit des Geländes der Bayreuther Festspiele
errichtet. Die hell gestaltet Außenfassade
besteht zum Teil aus Holz, was dem Gebäude
ein warmes und einladendes Erscheinungsbild
verleiht. Durch die moderne Anordnung der
einzelnen Gebäudeteile und die verschiedenen
Ebenen des Baukörpers fügt sich der Neubau sehr
harmonisch in die Umgebung ein, die größtenteils
aus zwei- bis dreistöckigen Wohnhäusern besteht.
Die 75 Pflegeeinheiten des Objektes unterteilen
sich in 65 Einzel- und 10 Doppelzimmer. Die
Größe der Appartements reicht von ca. 23 bis hin
zu 28 m². Alle Zimmer verfügen über ein eigenes
Bad, das wie sämtliche Räume barrierefrei bzw.
rollstuhlgerecht gestaltet wird. Gemeinschaftsflächen
wie die Terrasse und der große Speisesaal im
Erdgeschoss oder großzügig geschnittene Aufenthaltsräume
– die sogenannten Marktplätze – auf
allen Etagen bieten den Bewohnern viel Raum für
Begegnungen und soziale Interaktion.